Albondigas- (Fleischklösschen-) Suppe

  750g Rindersteakfleisch, gehackt
  6tb Blaüs Maismehl oder
  1 Becher Semmelmehl
  2 Eier, geschlagen
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  2 geh. TL Koriander, gemahlen
  2 geh. TL Salz
  1 geh. TL Pfeffer
  1 Becher Grüne Chilis, gehackt
 
SUPPENZUTATEN: 4 geh. TL Fett
  2 geh. TL Mehl
  4 Becher Heisses Wasser
  2 geh. TL Minze, getrocknet
  1 geh. TL Safran
   Salz



Zubereitung:
Alle Zutaten gründlich mischen. Fleischklösschen beliebiger Grösse
aus dem Teig formen.

Das Mehl im Fett anbräunen. Wasser unf Gewürze beifügen. Wenn es
anfängt zu kochen, die Fleischklösschen hineingeben. Köcheln, bis
die Klösschen gar sind.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauch-Rüebli-Curry mit Schweinsfilet
Den Lauch in etwa fünf cm lange Stücke teilen und diese der Länge nach in Streifen schneiden. Die Rüebli schälen, der Lä ...
Lauch-Schinken Toast
Das getoastete Brot mit der Mischung aus 1 Esslöffel Margarine und Senf bestreichen. Die Lauchstengel rüsten, d.h. der L ...
Lauch-Schweinefleisch-Röllchen
Den Lauch putzen. Von jedem Stengel zwei Teile abschneiden, die etwa so lang sein sollten, wie die Schnitzel breit sind. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe