Kalbsrouladen nach australischer Art

  2 Kalbssteaks a 100 - 120 g
   (flachgeklopft)
  100g Kalbshackfleisch
  0.5tb Frühlingszwiebeln, gehackt
  1 Zehe Knoblauch, zerdrückt
  0.5 geh. TL Ingwer, feingehackt
  1 Ei
   einige Brösel von altbackenem Weissbro
   etwas Mehl
   etwas Butter
  1 Zwiebel geschält und grob
   gehackt
  1 Karotte, gewürfelt
  120g Sellerie, gewürfelt
   Kalbsfond oder Rinderfond
   trockener Weisswein (Chardonnay oder Sau
  1 Sternanis
   gehackte Petersilie
   Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Zahnstocher oder Küchenbindfaden



Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln in Butter leicht anschwitzen. Kalbshackfleisch,
Frühlingszwiebel, Knoblauch, Ingwer und Ei gut vermengen, mit Salz und
Pfeffer würzen. Wenn die Masse zu feucht ist, etwas Weissbrotbrösel
untermengen, die die Flüssigkeit aufnehmen. Die Kalbssteaks mit der
Masse bestreichen und vorsichtig aufrollen. Mit einem Zahnstocher oder
Küchenfaden fixieren. Die Kalbsrouladen in Mehl wenden. In einer
feuerfesten Form bei leichter Hitze Butter erhitzen und Zwiebel-,
Karotten- und Selleriewürfel ca. 2 Minuten leicht anschwitzen. Die
Kalbsrouladen in die Form geben und ringsum leicht anbraten, dabei
nochmals mit Mehl bestäuben. Nun den Kalbsfond, Weisswein und den
Sternanis dazugeben. Den Deckel auf die Form geben und im vorgeheizten
Backofen bei 150 Grad ca. 45 - 60 Minuten garen. Dann aus dem Backofen
nehmen, die Sahne einrühren und die gehackte Petersilie zugeben. Die
Kalbsrouladen auf vorgewärmten Tellern anrichten und jeweils mit der
Sauce übergiessen. Dazu Kartoffelbrei und grünes Gemüse reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geklopftes Kalbfleisch mit Weißwein.
Man schneidet 6 bis 8 Scheiben aus dem Schulterblatt, enthäutet und klopft sie, dünstet 5 bis 6 entgrätete, feingewiegte ...
Gekochte Fledermaus auf Bouillonerdäpfel
3 Liter Wasser zum Kochen bringen, die Fledermäuse einlegen und in etwa 90 Minuten weich köcheln lassen. Zur Hälfte der ...
Gekochte Fledermaus m.Semmelkren u. gerösteten Erdäpfel
Gekochte "Fledermaus" mit Semmelkren und gerösteten Erdäpfeln: In Wien ist Fledermaus nicht Fledermaus: So heisst etwa e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe