Kalter Hefeteig

  125ml Milch
  12g Hefe
  250g Mehl
  35g Zucker
  1 Eigelb
  1 Ei
  30g kalte Butter
   Salz
   Mehl zum Bearbeiten



Zubereitung:
Johann Lafers kalt angerührter Hefeteig gelingt ohne Probleme.

Milch, Zucker, Hefe, Mehl und Eier in der Küchenmaschine verkneten.
Etwas kalte Butter und 1 Prise Salz dazugeben, nochmals durchkneten,
bis ein glatter Teig entsteht. Zum Gehen den Teig über Nacht in den
Kühlschrank stellen. Durch die niedrige Temperatur geht der Teig
langsam auf, wird sehr feinporig und ist so optimal geeignet für ein
feines Hefegebäck, wie Brioche oder Gugelhupf.

Brioche:
Grundteig herstellen. Den Teig in entsprechende Formen geben, mit
Klarsichtfolie abdecken und bei Raumtemperatur nochmals gehen lassen
dann mit Wasser und Eigelb bepinseln und bei 180 Grad 20 min.
backen.

Gugelhupf:
Grundteig herstellen. Dann geriebene Orangen-/Zitronenschale, Rosinen,
gehackte Walnüsse in den Teig einarbeiten und in eine gebutterte
Gugelhupfform füllen, mit Klarsichtfolie abdecken, noch mal gehen
lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 1 Std.
backen.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/440
57/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Schneewittchen-Muffins
Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, einzeln die Eier unterschlagen. Die Schokolade getrennt im heissen Wass ...
Schneewittchen-Torte
Aus dem Teigzutaten einen Rührteig zubereiten. Die Hälfte davon auf eine gefettete Springform verteilen, die andere H ...
Schneewittchen-Torte
Aus dem Teigzutaten einen Rührteig zubereiten. Die Hälfte davon auf eine gefettete Springform verteilen, die ander ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe