Kaninchen in Traubensauce mit Kartoffelpüree

  4 Kaninchenkeulen
   Salz, schwarzer Pfeffer
   Etwas Röstgemüse (1 Karotte, etwas
   Sellerie, 1 Zwiebel)
  5tb Öl
  0.5l Riesling vom Mittelrhein
  1 geh. TL (-2) Zuckkrübensirup
 
Sauce:: 100g Trauben
  40g Zucker
  30g Butter
  0.125l Riesling
  100ml Sahne
  20ml Trester
 
Kartoffelpüree:: 500g Kartoffeln
   Salz
  100ml Milch
  50g Butter
   Pfeffer
   abgeriebene Muskatnuss
   nach Belieben Sahne



Zubereitung:
Die Kaninchenkeulen entbeinen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das
Gemüse waschen, putzen und zerkleinern. Das Öl in einem Bräter
erhitzen und die Keulen darin goldbraun anbraten. Das Röstgemüse
hinzugeben und weiter braten. Den Riesling angiessen, etwas
Zuckerrübensirup zufügen und bei mittlerer Hitze in den Backofen
schieben. Die Garzeit der Keulen beträgt je nach Grösse etwa 45
Minuten. Wenn die Keulen weich sind, aus dem Sud nehmen. Den Bratensaft
durch ein Sieb passieren.

Die Trauben waschen, halbieren und entkernen. In einer Pfanne den
Zucker mit der Butter erhitzen. Wenn der Karamell entsteht, die Trauben
hinzugeben (können auch ganze, kernlose Trauben sein) und mit Riesling
ablöschen. Nun den Bratensaft hinzugeben und etwas reduzieren. Die
Sauce mit Sahne ergänzen und nochmals mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Mit Rieslingtrester abrunden.

Die Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Mit Wasser
aufsetzen und salzen. Wenn die Kartoffeln gar sind, die Milch mit
Butter und Muskat erhitzen. Die Kartoffeln abschütten und zerstossen.
In einer Schüssel mit der Milch verrühren und abschmecken.

Kaninchenkeulen mit der Traubensauce auf vorgewärmten Tellern
anrichten. Das Kartoffelpüree gesondert servieren. Es sollte nicht zu
fest sein, nach Belieben etwas Sahne zugeben.

(*) "Zu Gast am Romantischen Rhein - Eine kulinarische Entdeckungsreise
von Bonn bis Mainz" von Renate Kissel und Ulrich Triep. Bouvier Verlag,
Bonn. Preis: 48.-
http://www.swr-online.de/swr4rp/rezepte/rezepte011105.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pla Kabok Tom Som - Rougetsuppe
Den geschälten Ingwer und das Zitronengras im Mörser zu einer groben Paste zerstampfen. Mit dem Kapi vermengen und die a ...
Pla Khau Mau (*)
(*) In grünem Reis gebratener Meerbarsch an einer Kokosnuss-Ingwer-Sauce. Galangalwurzel und Zitronengras mit schwerem ...
Plattfisch mit Haselnuss-Chili-Sauce
Für die Sauce zunächst die Mandeln und Haselnüsse etwa 20 Minuten bei 160 ?C (Gasherd Stufe 1-2) im Backofen goldbraun r ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe