Kaninchenrollbraten mit Schmoräpfeln

  6 Rotschalige Äpfel
  0.5bn Petersilie
  2 Zweige Thymian
  2 Schalotten
  4 Knoblauchzehen
  200ml Rahm
  100ml Creme freche
   Salz
   Pfeffer
  2 Gerollte Kaninchenrücken
   beim Metzger vorbestellen
  1tb Bratbutter
 
Aus Einer Rubrik Von:  Anne-Marie Wildeisen in Meyers Modeblatt 05/99
   notiert von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Äpfel ungeschält vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In eine
feuerfeste Form verteilen. Petersilie fein hacken, Thymianblättchen
von den Zweigen zupfen. Die Kräuter über die Äpfel streuen.

Schalotten und Knoblauch schälen und grob hacken. Zwischen den Äpfeln
verteilen.

Rahm und Creme fraiche verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und
über die Äpfel giessen.

Die Kaninchenrollbraten mit Salz und Pfeffer würzen. In einer
Bratpfanne in der heissen Bratbuner rundherum vier Minuten anbraten.
Auf die Äpfel legen.

Das Fleisch im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille etwa 30 Minuten braten, dabei 1- bis 2mal wenden. Mit Nudeln oder
Bratkartoffeln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Geeiste Berliner Luft mit Weißbier-Sabayon
Gelatineblätter (1) in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren (1) und Zucker (1) fein pürieren und durch ein Sieb streich ...
Geeiste Duftpelargonie mit Marinierten Orangen
Für den Läuterzucker Wasser und Zucker gemeinsam ein Mal aufkochen und erkalten lassen. Pelargonienblätter, Weingeist ...
Geeiste Melone mit Sekt und weissen Pfirsichen
Die Cavaillon-Melonen halbieren, die Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Mit einem Teelöffel möglichst runde Stücke ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe