Karamelisierter Birnenkuchen

  1 Ausgerollter Blätterteig; (Frischtheke)
  1kg Feste Birnen
  1 Zitrone; den Saft
  70g Butter
  70g Puderzucker
  1 Becher Vanillezucker
 
Erfasst Am 18.08.00 Von:  Ilka Spiess Zdf Volle Kanne Susanne



Zubereitung:
Birnen schälen, vierteln, fächerartig aufschneiden, mit dem
Zitronensaft beträufeln.

Backofen auf 210Grad vorheizen. In einer flachen, möglichst
beschichteten Backform (24cm) die Butterflöckchen verteilen.
Puderzucker und Vanillezucker darüber streuen. Jetzt die Birnenspalten
kreisförmig in die Form legen. Das Ganze mit dem Blätterteig
abdecken, am Rand gut schliessen und den Teig einige Male mit der Gabel
einstechen.

30 min. backen. Danach noch ca. 15 min. im Backofen bei offener Tür
auskühlen lassen Auf eine Platte stürzen und servieren.

Tipp: Der Kuchen schmeckt genauso gut mit Aprikosen oder Äpfeln!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Mürbteigkuchen
Rhabarber schälen und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Mit Kristallzucker bestreuen, in einem Topf bei geringer Hitze in ...
Rhabarber-Orangentarte
Für den Teig das Mehl, die Sonnenblumenkerne, den Vollrohrzucker und die Vanille mischen. Die Butter in Stückchen da ...
Rhabarberparfait
Rhabarber in Stücke schneiden, mit Wasser 8 bis 10 Minuten dünsten, abkühlen lassen und pürieren. Eigelb mit Zucker verr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe