Alexander Fankhauser: Gefüllter Lammschlögel

  1 Lammschlögel
  3 Zwiebeln
  1 Karotte
  1 Sellerie
  1St Lauch
  4 Zehen Knoblauch
  300ml Rotwein
  300ml Kalbsfond
  1tb Tomatenmark
  1 Zweig Rosmarin
  1 Zweig Thymian
  300g Champignons
  1 Zwiebel
  1 Semmel
   Petersilie
  2 Eier
  10 Scheib. Prosciutto
  l zum Braten



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und fein hacken, Champignons gut waschen und
ebenfalls hacken. Etwas Öl in eine Pfanne geben, die Zwiebeln darin
glasig angehen lassen und die Champignons beigeben, solange am Herd
lassen, bis die ausgetretene Flüssigkeit der Champignons verdampft
ist, und so eine trockene Champignon-Duxelles entsteht. Die entrindete
in Würfel geschnittene Semmel, gehackte Petersilie, sowie Eier mit der
fertigen Duxelles vermischen.

Den Lammschlögel hohl auslösen (die Knochen entfernen), aufklappen
und die so entstandene Fläche mit Prosciutto belegen. Die fertige
Füllmasse auf dem Prosciutto verteilen. Den Schlögel zusammenklappen
und mit einem Kuchenspagat binden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den
Lammschögel beidseitig anbraten, herausnehmen, das geschnittene
Gemüse, die Kräuter in die Pfanne geben- kurz anbraten- tomatisieren,
wiederum durchrösten.

Den angebratenen Schlögel auf das Gemüse setzen und mit Rotwein
ablöschen- Kalbsfond beigeben und den Schlögel im Rohr bei ca. 180° C
1½- 2 Stunden schmoren lassen. (Aufpassen, dass die Flüssigkeit in der
Pfanne nicht völlig verdampft - sonst den Rotwein und Kalbsfond
beigeben).

Das fertige Stück Fleisch aus der Pfanne nehmen. Bratenrückstand und
das Gemüse passieren, so dass eine sämige Sauce entsteht.

Als Beilage eignet sich Kartoffelpüree oder gebratene Polentadukaten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschmorte Rehhaxe mit Rosenkohlblättern und Kürbisrösti
Rehhaxen: Die Haxen in einem Bräter von allen Seiten kräftig anbraten und herausnehmen. Nun wird das Röstgemüse in dem ...
Geschmorte Rehkeule mit Herbstgemüse
1. Die Rehkeule entbeinen und in 6 möglichst gleich grosse Stücke schneiden. Haut, Fett und Sehnen sorgfältig entfernen. ...
Geschmorte Ricotta-Tomaten Mit Basilikum
1. Die Fleischtomaten brühen, abziehen, oben etwa einen Zentimeter flach abschneiden und die Tomaten mit einem Teelöffel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe