Kartoffelgratin

  1kg Kartoffeln, festkochend
  1 Knoblauchzehe
   Butter für die Form
   Salz
   Pfeffer, weiss
  200g Sahne
  0.25l Milch
  100g Emmentaler oder Gouda
  1tb Butter



Zubereitung:
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Kartoffeln waschen, schälen und in feien gleichmässige Scheiben
schneiden oder einfach sehr fein hobeln. Die Knoblauchzehe halbieren
und eine entsprechend grosse feuerfeste Form mit niedrigem Rand mit den
Schnittflächen ausreiben und anschliessend Buttern.

Die Kartoffelscheiben schuppenförmig überlappend in die Form
schichten und jede Lage leicht salzen und pfeffern.

Die Sahne mit der Milch mischen, kräftig salzen und pfeffern. Den
käse reiben und über die Kartoffeln streuen. Mit der Sahne-Milch
übergiessen und die Butter in kleinen Flöckchen auf dem Gratin
verteilen.

Den Gratin im heissen Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft 180
Grad) auf mittlerer Schiene in 50-60 Minuten goldbraun backen.

Pro Portion: 490 kcal/2058 kJ
: 15 g EW, 30 g F, 41 g KH

Quelle: Bewusst essen
: Rezeptsammelkarte
: Meister Verlag

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maisbrot
BEACHTEN: Falls grob gemahlenes Mais verwendet wird, muss man es unbedingt über Nacht einweichen, damit es spät ...
Maisbrot - Brigitte
1. 80 Gramm Maismehl mit Salz, Öl und 350 ml kochendem Wasser verrühren. Lauwarm abkühlen lassen. 2. Zerbröckelte Hefe, ...
Maisbrot - Pao de Milho
Hefe in dem lauwarmen Wasser zerkrümeln. Dann alle Zutaten vermischen und etwa 5 Minuten kneten, bis der Teig nicht mehr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe