Käse-Griess-Auflauf nach Greyerzer Art

  1l Milch
  100g Griess
  300g Greyerzer Käse, mild gerieben
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
   Muskatnuss
  4 Eigelb
  4 Eiweiss



Zubereitung:
Milch aufkochen, Griess unter Rühren einlaufen lassen. Während etwa
15 Minuten bei schwacher Hitze zu einem dicklichen Brei einkochen.
Pfanne vom Feuer ziehen und den Käse unterrühren. Die Masse würzen
und auskühlen lassen.

Die Eigelb zufügen und gut vermengen.

Die Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und sorgfältig unter die Masse
ziehen.

Die Masse in eine eingefettete Gratinform geben, im 180 Grad heissen
Ofen 40 Minuten, dann bei 220 Grad weitere 15 Minuten backen.

Sofort servieren.

Dazu: Salat.

* Orella, Heft 8/1994 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 16.09.1994

Stichworte: Käse, Gratin, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Boudroifilet im Zucchinimantel m. Austernpilzen
Zubereitung: Das Boudroifilet würzen, mit den Zucchinischalenscheiben belegen und im Dampfgarer dünsten. Die geputzten A ...
Böuf a la mode (Rinderschmorbraten)
Man richtet die Bratpfanne mit Speckscheiben, Zwiebeln, Zitrone, Mohrrübe, Lorbeerblatt, Nelken, Wein, Essig, Fleisc ...
Böuf a la mode (Würzfleisch)
Aus Wasser, Essig und den übrigen Gewürzen stellt man eine Beize her, die entweder kalt oder gekocht über das Fleisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe