Bananen-Chips mit zwei Dips

  1md Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  1 Rote Chilischote
  1tb Öl (evtl. mehr)
  1tb Zucker (z. B. brauner)
  1tb Tomatenmark
  1pk (200 g) passierte Tomaten
  2tb Weißwein-Essig
   Salz
  1ts Curry
  2tb Kokosraspel
  200g Joghurt-Frischkäse
  2tb Milch
  1tb Zitronensaft
  0.5bn Schnittlauch, evtl
  1kg Weißes Frittierfett
  1kg Grüne Kochbananen; ca.



Zubereitung:
1. Chili-Tomaten-Dip: Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.
Chili waschen, längs einritzen, entkernen, hacken. Zwiebel, Knoblauch
und Chili im heissen Öl andünsten. Zucker und Tomatenmark einrühren
und anschwitzen. Tomaten und Essig einrühren, salzen.
Aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln.

2. Curry-Dip: Kokosraspel rösten. Frischkäse, Milch, Zitronensaft,
Curry und etwas Salz verrühren. Schnittlauch waschen, fein schneiden.
Kokosraspel und Schnittlauch, bis auf etwas, unter den Dip rühren.
Dips anrichten, mit Schnittlauch und Kokos garnieren.

3. Frittierfett in einem hohen Topf oder der Fritteuse auf ca. 180 °C
erhitzen.

4. Bananen schälen. Hälfte in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
Rest in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dünne Scheiben in 2-3
Portionen im heissen Fett 1-2 Minuten vorfrittieren, bis sie leicht
bräunen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dicke Scheiben ebenfalls
in 2-3 Portionen 2-3 Minuten frittieren, abtropfen.

5. Kurz vorm Servieren dicke und dünne Bananenscheiben getrennt im
heissen Fett 1-2 Minuten knusprig frittieren. Auf Küchenpapier
abtropfen lassen, salzen. Chips anrichten, die Dips dazureichen.

:Zubereitungszeit: 50 Min.
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:270 1130 4 15 28



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Panna Cotta mit Himbeersauce
Panna Cotta: Milch, Vanillemark und -schote, Zitronenschale, Zucker und Sahne bei mittlerer Hitze in einem Topf ca. 10 M ...
Papaya (Info)
Die Papaya (Papaufrucht) stammt aus den tropischen Regionen Mittelamerikas und Südmexikos. Bei den lateinamerikanischen ...
Papaya Eis
Die Samen der Papaya entfernen. Die Papaya zusammen mit dem Zitronensaft pürieren, dann Zucker (evtl. mit 1 Tl Natriumal ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe