Bananenfondue

  600g Emmentaler Käse
  1 Knoblauchzehe
  300ml spritziger Weißwein
  4ts Speisestärke (gestrichene)
  1ts Zitronensaft
  2ts Wasser
  2cl Kirschwasser
   frisch gemahlener Pfeffer
 
Eventuell:  Muskatnuss gerieben
 
Zum Stippen: 8 Bananen
  8tb Cornflakes



Zubereitung:
Den Käse raspeln oder reiben. Den Caquelon (Fonduetopf) mit der halbierten
Knoblauchzehe ausreiben.
Den Wein hineingeben und lauwarm werden lassen. Dann den Käse zufügen und
rühren. Das klumpt zunächst, bis sich der Käse zu lösen beginnt. Unter
kräftigem Rühren aufkochen. Die Speisestärke mit dem Zitronensaft und dem
Wasser glattrühren, unter die Käsemasse geben. Dabei immer mit einem
Holzlöffel in Form einer Acht rühren, damit der Käse keine Fäden ziehen
kann.
Ist die Masse cremig geworden, Kirschwasser einrühren, mit Pfeffer und
eventuell Muskat würzen.
Die Bananen in bissgroße Stücke schneiden. Die Cornflakes zerbröseln und
portionsweise auf Schälchen verteilen. Jeweils ein Bananenstück in den
heißen Käsebrei tauchen, dann in die Cornflakes stippen.
Tip: Jeden fertigen Bissen mit ganz wenig Lemonpepper oder noch weniger
geriebener Zitronenschale nachwürzen.
:Zeitaufwand ca.: 40 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Reizvolle Fondue-Rezepte Gräfe und Unzer Verlag
: : ISBN 3-7742-3281-4 Erfasst: Viviane Kronshage



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hack-Gemüse-Auflauf
Hackfleisch in heißem Öl auf 2 oder Automatik-Kochplatte 5-6 grau anbraten, mit Sojasauce, Pfeffer, Paprika und durchgep ...
Hack-Kartoffel-Auflauf
1) Brötchen einweichen. Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Die Hälfte der Zwiebeln mit Hackfleisch, Knoblauc ...
Hackkuchen mit Schafskäse
1. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln fein würfeln. Hackfleisch mit ausgedrückten Brötchen, Zwiebeln, Eiern, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe