Bananenragout

  400g Schweinefleisch
  0.25kg Zwiebeln
  0.25kg Abgehäutete Paradeiser
  0.25kg Paprikaschoten
  1pk Tiefgekühlte Erbsen
  4 Bananen
  0.5 Suppenwürfel
   Etwas Öl, Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Das Fleisch würfeln und von allen Seiten in Öl anbraten. Die in Ringe
geschnittenen Zwiebeln dazugeben und 10 min. im zugedeckten Topf
mitdünsten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit 3/8 lt. Suppe
aufgiessen und etwa 50 min. kochen. Die Paradeiser achteln, die
Paprikaschoten in Streifen schneiden, mit den Erbsen zum Ragout geben
und noch weitere 10 min. dünsten. Zum Schluss die in Scheiben
geschnittenen Bananen noch im Ragout erhitzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbissuppe aus Ostpreussen
Kürbis schälen, Kerne und weiches Innenfleisch herauskratzen, das feste Fruchtfleisch in Würfel schneiden und in wenig W ...
Kürbissuppe 'Bäuerinnenart'
Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel fein hacken und in der erhitzten Bratbutter mit dem Kü ...
Kürbissuppe der Püblo-Indianer
Kürbis aus dem Glas in ein Sieb geben und abtropfen lassen. (Wenn es im Herbst frischen Kürbis gibt, können sie auch die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe