Kleines Kartoffelgratin

  800g Kartoffeln
  2 Zwiebeln
  150g Emmentaler oder Greyerzer
   Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
  125ml Milch
  125ml Sahne
   Geriebene Muskatnuss
  0.5ts Salz
   Butter



Zubereitung:
Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel
abziehen und fein würfeln. Käse grob reiben. Eine grosse oder vier kleine
Gratinformen mit Butter ausfetten. Zwiebelwürfel auf dem Boden verteilen.
Eine Lage Kartoffeln schuppenförmig darauf legen, mit Pfeffer und dem
Käse bestreuen. Die restlichen Kartoffelscheiben darauf legen. Knoblauch
abziehen, durchpressen, mit Sahne und Milch verrühren und mit Muskat und
Salz würzen. Die Flüssigkeit über die Kartoffeln giessen, die Form in
den auf etwa 225 Grad vorgeheizten Backofen schieben, das Gratin etwa 45
Minuten backen.


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Auflauf, Beilagen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelrahmsuppe
1. Kartoffeln schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Brühe kochen. Pilz in Scheiben schneiden. Petersilie waschen ...
Kartoffel-Reis-Gratin
Die Kartoffeln waschen und gründlich abbürsten. Zugedeckt in wenig Salzwasser in etwa 20 Min. garkochen. Abgiessen, ...
Kartoffelreste
Kartoffeln reiben, dann z.B. mit Käse, Schinken/Speck, Zwiebeln, Muskat (und was sonst noch so rumliegt :-) vermenge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe