Bananen-Schoko-Kuchen

  500g Kokosfett
  4 Eier
  10tb Zucker
  4 Pck. Vanillezucker
  12tb Milch
  2tb Pulverkaffee
  12tb Kakao
  4 Bananen
  400g Butterkekse



Zubereitung:
Kokosfett in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen.
Eier, Zucker, Vanillezucker, Milch, Pulverkaffee und Kakao verrühren.
Das Kokosfett esslöffelweise unter die Creme rühren.

Eine Kastenkuchenform mit Backpapier auslegen und mit etwas
Schokoladenmasse ausgiessen. Bananen schälen und in Stücke schneiden.
Abwechselnd mit Butterkeksen in die Form schichten. Mit einer
Schokoladenschicht abschliessen.

Den Kuchen über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Dann aus
der Form stürzen und das Papier abziehen.

** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf)
Date: Wed, 12 Jan 1994 12:42:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 08.03.1994

Stichworte: Kühlschranktorte, Kuchen, Bananen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Sahne
Mürbeteig aus den o. g. Zutaten herstellen. Apfelwein, Zucker und Puddingpulver unter Rühren erhitzen, bis Flüssigkeit a ...
Apfel-Sahne-Kuchen
Für den Hefeteig 200 g von dem Mehl mit der zerbröselten Hefe, dem Zucker und der Milch zu einem flüssigen Teig verrühre ...
Apfel-Sahnetorte
1. Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Jeweils die Hälfte des Teiges auf den Boden einer Springform ( ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe