Knoblauchsteaks

  4 Schweinerückensteaks a 125g
  0.25l herben Rotwein
  125g Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  0.5 Schachtel Bratensosse
  4tb Öl
  4tb Sahne
   Majoran
   Rosmarin
   Tabasco
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die zerdrückten Knoblauchzehen, Gewürze, Zwiebelringe mit dem Rotwein
vermischen und die Steaks darin 1-2 Std. marinieren. Die abgetropften und
abgetrockneten Steaks im heissen Sud übergiessen und 10 min. mitkochen, mit
der Bratensosse binden und mit der Sahne verfeinern. Salat mit Joghurtsosse
dazu.

** Von ftp-Server der Uni Frankfurt

Erfasser: Frankfurt

Datum: 23.11.1993

Stichworte: ftp-Frankfurt, Fleischgerichte, Schweinefleisch,
Schweinesteaks



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lavendelsirup
Zucker und Wasser aufkochen und erkalten lassen. Lavendelblueten mit den Zitronenscheiben und der Zitronensäure zumische ...
Lavendelzucker
Ein dekoratives Glasgefäss oder Marmeladenglas schichtweise mit feinem weissen Kristallzucker und tiefblauen Lavendelblu ...
Läwerknepp Leberknödel
Vorbereitungen: Die meiste und unangenehmste Arbeit sollte der Metzger für sie übernehmen: Kaufen Sie am besten gleich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe