Knoblauchsuppe aus Madrid sopa de ajo

  2dl Olivenöl
  6 frische Knoblauchzehen, grobgehackt
  5 Scheiben Weissbrot, gewürfelt
  1ts Paprika
  1ts Kümmel
  1 Liter Bouillon
  2 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer
   Petersilien, gehackt



Zubereitung:
Knoblauch zusammen mit dem Olivenöl auf kleinem Feuer erhitzen und
unter häufigem Rühren anbraten, bis der Knoblauch weich jedoch nicht
braun ist !

Aus der Pfanne nehmen und beiseite legen.

Die Brotwürfeln in das Knoblauchöl geben und bei mässiger Hitze
rösten - goldgelb. Den Knoblauch zurück in die Pfanne geben.
Mit Paprika und Kümmel bestreuen, mit Bouillon löschen. Mit Salz,
Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Aufkochen, unbedeckt 30 Minuten leise köcheln lassen. Die Suppe mit
einem Holzstab solange schlagen, bis sich das Brot ganz aufgelöst hat.
Die Eier mit einer Gabel verquirlen und unter ständigem Rühren in die
Suppe eingeben.

Ab hier darf die Suppe nicht mehr kochen !! Sonst gerinnt sie.
Nochmals abschmecken und ganz heiss mit gehacktem Petersilien bestreut
servieren.

** From: r.gagnaux@link-ch1.comlink.de
Date: Sat, 26 Jun 93 17:07:00 +0000
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Spanisch, Knoblauch, Suppen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Matjes-Tartar im Kartoffelmantel mit Salat von
Matjesfilets waschen und zu Tatar schneiden. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, dem Saft einer halben Zitrone abschm ...
Matjes-Tatar
Fisch, Radieschen, Zwiebel und Apfel gut vermischen. Aus Essig und Öl eine Marinade rühren und die Fischmischung damit ...
Matjestatar'
Die Rote Bete waschen (Würzelchen nicht ganz abschneiden, damit beim Kochen der Saft nicht ausläuft) und in leicht ges ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe