Knusprige Kartoffel-Tarte

 
SCHMALZTEIG: 1sm Gekochte Kartoffel (ca. 40 g, vom Vortag)
  1ts Griebenschmalz
  5tb Milch
  5tb Öl
  1ts Salz
  250g Mehl
   Butter, für die Form
 
BELAG: 200g Mehlig kochende Kartoffeln
  2 Knoblauchzehen
  1 Zweig Rosmarin
  150ml Milch
  5tb Schlagsahne
  6tb Olivenöl
  300g Pfifferlinge
  1 Schalotte
  20g Butter
  50g Kirschtomaten
  14 Basilikumblätter
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Für den Teig Kartoffel schälen und durch eine Presse drücken. Mit
Griebenschmalz, 50 ml kaltem Wasser, Milch, Öl, Salz und Mehl mischen.
Mit den Knethaken des Handrührers 5 Minuten zu einem geschmeidigen
Teig verarbeiten. Abgedeckt bei Zimmertemperatur 1 Stunde ruhen lassen.

2. Für den Belag die Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden.
Mit 1 Knoblauchzehe, Salz, Rosmarin und Milch aufkochen. Bei milder
Hitze 15 Minuten zugedeckt weich kochen. Rosmarin entfernen, Kartoffeln
mit dem Schneidstab pürieren. Sahne steif schlagen, mit 1 El Olivenöl
unterheben.

3. Pfifferlinge putzen, eventuell waschen und gut abtropfen lassen.
Schalotte fein würfeln, in der Butter glasig dünsten. Pilze zugeben,
salzen, pfeffern und 3-4 Minuten anbraten. Tomaten vierteln. 8
Basilikumblätter mit restlichem Knoblauch und Olivenöl mit dem
Schneidstab pürieren und kalt stellen.

4. Teig durchkneten, auf 32 cm O ausrollen und in eine gefettete
Tarteform (28 cm O) legen. Mit der Kartoffelcreme bestreichen, mit
Pfifferlingen und Tomaten belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 210
Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene
35 Minuten backen. Mit Basilikumöl beträufeln, mit restlichem
Basilikum bestreuen.

: Zubereitungszeit 1:30 Stunden (plus Ruhezeit)
: Pro Portion 10 g E, 40 g F, 54 g KH = 615 kcal (2575 kj)

Kann gut vorbereitet werden!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteig-Hörnchen
Blätterteig auftauen lassen. Marzipan, die Hälfte des Puderzuckers, Rum-back und Ingwer verkneten. In Stücke teilen (Anz ...
Blätterteighörnchen gefüllt mit Munster, Apfel und Ro ...
Apfel und Munster in kleine Würfel schneiden, mit etwas Zitronensaft marinieren und Rosinen zugeben. Blätterteig schräg ...
Blätterteig-Käsegebäck
Blätterteig auftauen lassen. Emmentaler fein reiben. Bacon fein würfeln, in einer Pfanne knusprig ausbraten und auf Küch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe