Knusprige Reissterne

  125g Naturreis
  50g Milder Honig; z.B. Linde
  35g Butter
  50g Nüsse; gemahlen
  1tb Apfelsaft; eventuell mehr
  1pn Vanille; gemahlen
  0.5ts Backpulver
  0.25 Zitrone; abgeriebene Schale
 
Verzierung: 1ts Honig
  3tb Nüsse; gerieben oder ganze Nüsse



Zubereitung:
(Glutenfrei, milchfrei, eifrei) Den Naturreis sehr fein mahlen und mit
allen Zutaten zu einer saftig-bröseligen Masse verkneten. Damit er
sich ausrollen lässt, mindestens 1 Stunde kühl, aber nicht zu kalt
ruhen lassen.

Den Teig am besten nach und nach auf einem Stück Frischaltefolie -
oder speziellen Backfolie - ausrollen. Aus dem Teig Sterne ausstechen.

Für die Verzierung aus dem Honig und etwa der doppelten Menge Wasser
eine Mischung rühren, die Sterne damit bestreichen und mit geriebenen
oder halbierten Nüssen belegen. Bei ca. 180 °C ca. 10 bis 15 Minuten
goldgelb backen.

Beachten: der Teig ist ziemlich schwer handzuhaben, da sehr weich.
Wenn man Frischhaltefolie einsetzt, ist es am leichtesten, den Teig
erst darauf auszurollen und dann mit der Folie auf eine leicht bemehlte
Arbeitsfläche zu legen, so dass der Teig nach unten liegt.
Nun die Folie abziehen und die Sterne ausstechen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heidi's Bierkuchen
(**) Eine grosse Cakeform oder eine 28x28 cm Kastenform Butter schaumig rühren , Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben ...
Heidi's Bierkuchen
Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz schaumig rühren. Das gesiebte Mehl, das Backpulver und das reine B ...
Heiligabend-Plätzchen
Zucker, Butter, Mehl und Mandeln verrühren und zu einem Teig kneten. 30 Minuten kühlen. Auf ein wenig Mehl ausr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe