Damaszener Messer

Alkovendressing

  40g Salz
  50g Zucker
  1l Öl
  0.5l Bouillon
  3 Eier
  3 Schalotten
  3 Knoblauchzehen
  4cl Soja Sauce
  1tb Senf, süßer
  100g Chilisauce oder Gewürzketchup
   Himbeeressig



Zubereitung:
Die Eier den Senf, Knoblauch, Schalotten in einen Pürierbecher
(Küchenmaschiene benötigt ein Messer mit hoher Geschwindigkeit)
geben, und langsam das Öl und die Bouillon zugeben zwischendurch nach
und nach die restlichen Gewürze zugeben. Der Himbeeressig wird nach
Geschmack zugegeben wegen der Säure.
:Notizen (**) : Erfaßt von Ingo Engel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tsatsiki (Rahm/Joghurt)
Salatgurke schälen und grob raspeln. In ein Sieb geben und abtropfen lassen, sonst wird es zu wässerig. Knoblau ...
Tsatsiki I
Gurke schälen, nach Belieben zerkleinern (ich bevorzuge dünne Fäden, wie man sie mit einem Kartoffelschäler erhält), ...
Tsatsiki II
Erstmal die Gurke zu 1/2 - 3/4 schälen (den Rest mit Schale), dann entkernen und kleinschneiden. Zwiebel und Knoblau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe