Kohlrabi-Küchlein mit Morcheln

 
BELAG: 20g Getrocknete Morcheln
  3 Junge Kohlrabi; je ca. 200g
  3dl Gemüsebouillon
  2 Schalotten
  1tb Butter
   Salz
   Pfeffer
 
GUSS: 1dl Rahm
  50ml Milch
  2 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
   Blätterteig; rechteckig ausgewallt
 
REF:  Schweizer Familie 14/2000, Beatrice Äpli
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(Portionenförmchen von etwa 10 cm Durchmesser) Morcheln rund 20
Minuten in kaltem Wasser einlegen.

Kohlrabi schälen, in Scheibchen schneiden und in der Bouillon etwa
zehn Minuten vorgaren. Abgiessen und abtropfen lassen.

Pilzeinweichwasser durch ein Kaffeefilterpapier giessen. Morcheln unter
fliessendem Wasser gut waschen. Grosse Pilze längs halbieren.
Schalotten fein hacken, mit den abgetropften Morcheln in der Butter
dünsten. Mit etwa drei Esslöffeln vom Einweichwasser ablöschen, zehn
Minuten köcheln lassen. Wenig abkühlen lassen, dann mit den Kohlrabi
mischen.

Für den Guss alle Zutaten gut verquirlen. Aus dem Blätterteig
Rondellen ausstechen, Förmchen mit dem Teig auslegen. Kohlrabi-Pilz-
Mischung darauf verteilen. Guss darüber giessen. Küchlein im 220 Grad
heissen Ofen etwa fünfundzwanzig Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pressburger Nussbeugel
Butter wird mit Mehl abgebröselt, mit Zucker, mit in kalter Milch verrührter Hefe, Salz und einem Dotter zu einem Teig v ...
Pretty in Pink
Für den Boden: Die Kipferl in einem Gefrierbeutel oder im Blitzhacker zerkleinern. Butter schmelzen, mit den Kipferlbrö ...
Prilleken
Mehl, zerbröselte Hefe, Milch, Zucker, Butter und Salz mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Hefeteig verknoten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe