Bandnudeln mit Curry-Kraben-Sahne Soße

  



Zubereitung:
100 Gramm Kraben 1 Schalotte Butter 2
Teel. Currypulver 200 Gramm Sahne Salz
Petersilie Bandnudeln Kraben in einem Sieb
überbrausen, gut abtropfen lassen. Schalote klein Schneiden.

Butter auf kleiner Flamme erhitzen, Schalote glasig dünsten. Curry
darübergeben. Sofort mit Sahne übergiessen und auf 2/3 der Menge
einkochen lassen.

Zum Schluss Kraben und Petersillie hinzugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Spaghetti al Burro con Salvia
1. Die Butter in einem Pfännchen bei milder Hitze schmelzen und die Salbeiblätter kurz aufbrutzeln lassen. 2. Die ...
Spaghetti al limone
Zitronen heiss waschen und gut trocknen. 2/3 der Zitronen in feine Scheiben schneiden. Im heissen Öl in einer Grillpfan ...
Spaghetti Al Pesto
Das vorliegende Rezept für die Sauce Pesto reicht für etwa ein halbes Kilo Spaghetti. Für Leute die gerne reichli ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe