Kohlrübensuppe

  1 Kohlrübe
  500g Schweineschulter, oder Schweinerippchen
  6 Möhren
  4 Kartoffeln
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
 
Quelle::  Das Goldene Blatt 04.04.99 erfaßt von I. Benerts



Zubereitung:
Das Fleisch in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und garkochen.
Brühe durch ein Sieb abgießen, um evtl. vorhandene Knochenbestandteile zu
entfernen. Fleisch beiseite stellen.

Kohlrübe, Möhren und Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in die
Brühe geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Belieben abschmecken und 30
Minuten kochen. Danach einen Teil der Brühe abgießen, das Gemüse in der
Brühe zu Mus stampfen oder pürieren.

Fleisch anbraten und zu der Suppe servieren.

Eine Spezialität aus Mecklenburg-Vorpommern, die dort auch unter dem Namen
"Wrukensuppe" bekannt ist.

Das Mus schmeckt auch gut, wenn Sie dazu gebratene Knackwürstchen servieren.
Dann das Gemüse in kräftiger Instant-Fleischbrühe garen.

:Pro Person ca. : 434 kcal
:Pro Person ca. : 1817 kJoule
:Zubereitungs-Z.: 2 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Borschtsch Mit Entenbrust
Die Entenbrust pfeffern und salzen, dann auf kleiner Flamme auf der Hautseite sanft braten. Am Anfang ganz langsam, dami ...
Borschtsch Mit Entenbrust
Die Entenbrust pfeffern und salzen, dann auf kleiner Flamme auf der Hautseite sanft braten. Am Anfang ganz langsam, dami ...
Borschtsch nach Biolek
* Das Fleisch und die Markknochen waschen. Das Suppengemüse putzen, eine der Zwiebeln schälen und mit den Nelken und dem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe