Königsberger Klopse

 
Für den Sud:  Sellerie gewürfelt
  1 gr. Zwiebel
   Karotten gewürfelt
   Petersilienwurz 8 Pimentkörner
   Klare Fleischbrühe
   Bohnenkraut
   Rosmarin
   Lorbeer nach Geschmack
   Salz
 
Für die Klopse: 4 ganze Eier
  1.5 Pfd. Hackfleisch gemischt
   Zwiebel
   fertiges Hackfleischgewürz
   Paprika
   Semmelbrösel nach Bedarf
   Majoran
   Petersilie
   Bohnenkraut
 
Für die Sauce:  Butter
   süsser Sahne
   saurer Sahne
   Brühwürfel
   Essig oder Zitronensaft
  1 Prise Zucker
   Salz
   Saucenbinder nach Belieben



Zubereitung:
Wasser aufsetzen, Zutaten in den Sud geben und zum Kochen bringen.
Brühe gut abschmecken, sollte herzhaft gewürzt sein.

Zubereitung der Klopse:

Die Zutaten gründlich verkneten, bis die Masse sämig wird. Wenn der
Sud kocht, Knödel formen und in die Brühe geben. Ca. 30 Minuten (je
nach Grösse) köcheln lassen.

Danach Klopse herausnehmen.

Nun wird die Sauce zubereitet aus dem durchgesiebten Fond, der
verfeinert und gebunden und sauer-süss abgeschmeckt wird mit den
Zutaten für die Sauce.

Die Sauce schmeckt mir persönlich am besten, wenn sie über Nacht
gestanden hat.

Einen Guten wünsch ich!

** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 04.12.1993

Stichworte: Andreas, Fleischgerichte, Hackfleisch, Rindfleisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seitanrouladen in Senfsauce mit Gedämpften Couscous u ...
Die jungen grünen Bohnen putzen, waschen, in Salzwasser kernig-weich kochen. Danach kurz in Eiswasser legen und abseihen ...
Sekt-Cocktail "Siam"
Für die Dekoration pro Glas eine Spalte samt Schale aus der Mango herausschneiden, beiseite stellen. Restliche Mango ...
Sektfondue
Die beiden Käsesorten raspeln oder reiben und mischen. Den Wein und den Zitronensaft in die Caquelon geben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe