Königskuchen

  250g Butter
  250g Zucker
  250g Mehl
  4 Eier
  0.5 Pack. Backpulver
  1 Prise/n Salz
  3dr Bittermandelaroma



Zubereitung:
Die Butter und den Zucker schaumig rühren.

Dann die Eier und das Salz unterrühren.

Danach alle weiteren Zutaten.

Jetzt eine Kastenform einfetten und mit Semmelbrösel oder Grieß
ausstreuen und den Teig hineingeben.
In der Zwischenzeit wurde der Backofen auf 180°C angeheizt, jetzt 60
Minuten backen.
Den fertigen Kuchen abkühlen lassen und auf eine Platte stürzen, mit
Puderzucker bestreuen oder mit einer Schokoglasur überziehen.
:Notizen (*) : Erfasst 28.09.02 von H.W. Hans Kuntze, Cmc
:Notizen (**) : Gepostet von: H. W. Hans Kuntze
: : EMail: hans48@earthlink.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Peperoni-Quiche
Die ganzen Peperoni direkt auf den Rost in den auf 220 GradC vorgeheizten Ofen legen. Ca. 20 Minuten rösten lassen, ...
Kartoffelpie mit Pilzen
Die Kartoffeln in der Schale kochen und anschliessend auskühlen lassen. Die Pilze rüsten. Grosse Pilze in Scheiben, kle ...
Kartoffel-Pilz-Gratin
1. Pilze putzen, bürsten, in Scheiben schneiden. Schalotten und Estragon fein hacken. Kartoffeln schälen und in Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe