Bandnudeln mit Walnußsauce

  200g Walnußkerne
   (etwa 500 g in der Schale)
  0.5ts Salz
   weißer Pfeffer
  10 frische Basilikumblätter
  0.5 Knoblauchzehe 3 El. Sahne
  0.25l Olivenöl
  400g Bandnudeln



Zubereitung:
Walnußkerne fein zerstoßen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die
Basilikumblätter und die zerdrückte Knoblauchzehe zugeben und alles
zu einer glatten Paste verarbeiten. Nach und nach die Sahne
darunterrühren.
Die Walnußmasse in eine große Schüssel geben und tropfenweise
das Olivenöl unterrühren. Das muß ganz langsam geschehen, weil die
Sauce sonst gerinnen könnte.
Die Bandnudeln kochen und kalt abbrausen. Die kalte Sauce dazu
servieren und mit gehackten Basilikumblättern (Petersilie) bestreuen.
Pro Person 1300 Kalorien = 5300 Joule.
Extra-Tip:
Eine schlankere Version: 1 Pfund Zucchini in 2-3 mm dicke Scheiben
schneiden, in Öl portionsweise 6 Minuten braten. Danach feingehackten
Knoblauch und Zwiebel dünsten, mit Salz, Pfeffer würzen. Basilikum und
Petersilie (1:2 Tl.) frisch und kleingehackt noch 2 Minuten mitbraten
und mit Zucchini unter die Nudeln mischen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Gong



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchelgratin nach Genfer Art
Fenchelknollen halbieren, zähe Teile entfernen. Im Salzwasser mit etwas Zitronensaft 15-20 Minuten kochen. Herausnehmen ...
Fenchelhähnchen
Hähnchen abspülen, trockentupfen, längs halbieren oder in acht Teile schneiden. Knoblauch abziehen. Chili entkernen (dab ...
Fenchelharfen-Tartelettes
Vorbereiten: Die Teigblätter aufeinanderlegen, leicht darüberwallen. Mit dem Teigrädli 4 Quadrate zu je etwa 12x12cm sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe