Barbados-Pudding

  3 Tasse/n Vollmilch
  2ts Löslichen Bohnenkaffee
  2 Tasse/n Semmelbrösel
  2 Eier
  75g Rohrzucker
  0.5ts Salz
  1tb Rum
  40g Zerlassenen Butter
   Geriebene Muskatnuss
   Schokoladen-Sauce



Zubereitung:
Milch mit dem löslichen Bohnenkaffee verquirlen und zum Kochen
bringen. Unter Umrühren die Semmelbrösel zugeben. Die Eier mit dem
Zucker und Salz mit einem Handmixer quirlen. Die Milch-Kaffee-Brösel-
Masse in die Eier einrühren. Rum und zerlassene Butter zugeben.
Diese Mischung in kleine, feuerfeste Keramikgefässe füllen und mit
etwas geriebener Muskatnuss bestäuben. Im Backofen bei 180° C ca. 1
Stunde backen. Auskühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen. Mit
Schokoladen-Sauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Münsterländer Buchweizenpfannkuchen
Aus Buchweizenmehl, Eiern und Salz wird unter der Zugabe des kalten Kaffees ein dickflüssiger Teig bereitet, der min ...
Muskatcreme mit Marinierten Beeren
20 Minuten, einfach Dotter und Zucker über einem Wasserbad warm schlagen, danach mit dem Mixer kalt schlagen, sodass di ...
Müslihalbgefrorenes mit Himbeersauce
Für die Himeersauce: Himbeeren mit dem Honig zu einem Püree kochen, auf kelinem Feuer etwas einkochen lassen, damit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe