Barbados-Pudding

  3 Tasse/n Vollmilch
  2ts Löslichen Bohnenkaffee
  2 Tasse/n Semmelbrösel
  2 Eier
  75g Rohrzucker
  0.5ts Salz
  1tb Rum
  40g Zerlassenen Butter
   Geriebene Muskatnuss
   Schokoladen-Sauce



Zubereitung:
Milch mit dem löslichen Bohnenkaffee verquirlen und zum Kochen
bringen. Unter Umrühren die Semmelbrösel zugeben. Die Eier mit dem
Zucker und Salz mit einem Handmixer quirlen. Die Milch-Kaffee-Brösel-
Masse in die Eier einrühren. Rum und zerlassene Butter zugeben.
Diese Mischung in kleine, feuerfeste Keramikgefässe füllen und mit
etwas geriebener Muskatnuss bestäuben. Im Backofen bei 180° C ca. 1
Stunde backen. Auskühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen. Mit
Schokoladen-Sauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosentapiokagrütze
(*) Muscadet: Weisswein aus der Gegend um Nantes. Parfümiert, jedoch trocken. Für den Sud den Wein, Honig, Zimt ...
Aprikosen-Vanille-Creme
Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und vierteln. Mit 50 g Zucker, Zitronensaft und -schale sowie dem Aprikosen ...
Aprikosen-Weincreme
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die abgetropften Aprikosen mit Zucker und Wein aufkochen. Durch ein Haarsi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe