Kreolisches Chiliöl

  



Zubereitung:
Chiliöl: Dies ist ein Rezept aus der Karibik, das Öl ist mehrere
Monate haltbar und eignet sich wunderbar zum Einlegen oder
Einstreichen von Grillsachen:

30 kleine rote Chilis, 30 Blätter frisches Basilikum, in ein
verschliessbares Gefäss geben, 1l Olivenöl dazu und 14 Tage im
Dunklen (nicht Kühlschrank, da Olivenöl dort fest wird)) ziehen
lassen und je nach Geschmack die Schoten darin lassen oder abgiessen.

** From: S.LORENZEN@BIONIC.zer.de (Siegrun Lorenzen)
Date: Sat, 19 Feb 1994 08:58:00 +0100

Erfasser: Siegrun

Datum: 07.03.1994

Stichworte: News, Marinaden, Chili, Öl



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwarzwurzeln mit Mariniertem Lachs
40 Minuten (ohne Marinierzeit), einfach Für den selbst marinierten Lachs: Fischfilet mit Salz, Zucker, Pfeffer, Koriand ...
Schwedische Fleischbällchen m. Zwiebelsosse u. Preiselbeere
(*) Für ca. 25 Bällchen Köttbullar (gesprochen: Schöttbullar) Ähnlich wie bei uns das Wiener Schnitzel, waren Köttbulla ...
Schwedische Senfsauce
Den Senf mit dem Senfpulver, dem Zucker und dem Essig gut verrühren. Das Öl tropfenweise unterrühren, bis eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe