Kreolisches Fischfilet

  4 Feste weisse Fischfilets
   Limonensaft
   Salz
   Mehl zum Bestäuben
   Fritieröl
   Limonenscheiben zum Garnieren
   Scharfe Salsa
  75ml Olivenöl
  2 Rote Paprika, entkernt, gehackt
  1 Zwiebel, fein gehackt
  1lg Dose geschälte Tomaten
  50ml Weisswein, 1/2 TL Salz
  1ts Schwarzer Pfeffer
  1ts Getrockneter Thymian
  1ts Getrocknetes Basilikum
  1ts Chilischote, fein gehackt



Zubereitung:
1. Die Fischfilets in den Limonensaft legen, salzen, wenden und eine
Stunde kalt stellen.

2. In einer Pfanne das Öel erhitzen, Paprika und Zwiebel weich
dünsten. Die geschälten Tomaten etwas zerkleinern und mit den
restlichen Zutaten in die Pfanne geben. Unter gelegentlichen Rühren
aufkochen lassen und bei reduzierter Hitze 15 bis 20 min köcheln
lassen.

3. Die Filets aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, mit Mehl
bestäuben. Filets in heissem Öl auf jeder Seite ca. 6 min anbraten.
überschüssiges Öl auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Salsa
anrichten. Dazu Reis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachstartar
Räucherlachs und frischen Lachs sehr fein würfeln. Mit Limettensaft, Öl, Pfeffer, Schalotte und Dill vermengen und ca. 1 ...
Lachstartar-Häppchen
Die Brotscheiben leicht grillen und abkühlen lassen. Jede Scheibe diagonal durchschneiden, die entstandenen Dreiecke noc ...
Lachstatar a la Sass
Lachs von Gräten und Haut befreien - in feine Würfel schneiden, mit Schalotte, Petersilie und Limonensaft vermengen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe