Kressesalat mit Forellenfilet

  150g Zuckerschoten
   Salz
  4 Forellenfilets, geräuchert
  1bn Radieschen
  2 Eier
  150g Junger Spinat
  1bn Brunnenkresse
  1bn Portulak (oder ersatzweise
  100 g Feldsalat und 1 EL Kapern)
  6tb Italian-Dressing
  1 Apfel
  1 Becher Saure Sahne
  100ml Sahnemeerrettich
 
ERFASST AM 09.01.01 VON:  Max Thiell aus: Guten Appetit 2/98



Zubereitung:
1. Die Zuckerschoten putzen, waschen und in leicht gesalzenem Wasser
blanchieren; abtropfen lassen.

2. Die Forellenfilets im Backofen bei kleinster Schaltstufe (50 Grd) 15
Minuten erwärmen.

3. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eier 6
- 7 Minuten kochen und abschrecken.

4. Zarte Spinatblätter, Brunnenkresse und Portulak waschen und
trockenschleudern. Alle vorbereiteten Salatzutaten, bis auf die Eier,
mit Italien-Dressing in einer Schüssel mischen, Kapern zugeben.

5. Erwärmte Forellenfilets und je eine Eihälfte darauf anrichten.
Den Apfel schälen, reiben und mit saurer Sahne unter den Meerrettich
rühren, dazu reichen.

Schmeckt gut mit Vollkornbrot und Butter.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnen-Tomaten-Salat
Die Bohnen in kochendem Salzwasser mit dem Bohnenkraut knapp garen (max. 10 Minuten, evtl. kürzer). Die Tomaten in Spalt ...
Bohnen-Zwiebel-Salat mit Speck
Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Anschliessend abtropfen lass ...
Bohnen-Zwiebel-Salat mit Speck
Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Anschliessend abtropfen lass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe