Bärlauch-Frittata

  1lg Kartoffel
  1 Schalotte
  2tb Olivenöl
   Salz
   Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  6 Eier
  3tb Mineralwasser (evtl. mehr)
  8lg Bärlauchblätter
   Wenig Olivenöl



Zubereitung:
Die Kartoffel schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die
Schalotte fein hacken. Beides in Öl unter Wenden gold-gelb braten, bis
die Kartoffeln weich sind. Würzen. Die Eier mit dem Mineralwasser
verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vier Bärlauchblätter in
feine Streifen schneiden und beifügen. Zu den Kartoffeln giessen und
bei kleiner Hitze stocken lassen. Die restlichen Bärlauchblätter mit
wenig Öl bepinseln und unter dem Grill oder in der Bratpfanne knusprig
braten. Vor dem Servieren über die Frittata streuen.

Variante: Dünn geschnittenen Schinken in Streifen schneiden und mit
den Bärlauchblättern braten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bremer Labskaus
Fleisch im Wasser mit Gewürzen ankochen und 90 Minuten fortkochen. Brühe durch ein Sieb geben. Kartoffeln im Wasser anko ...
Bremerhavener Labskaus
Das Rindfleisch in Wasser in etwa zwei Stunden abkochen und anschliessend zum Auskühlen auf ein Blech legen. Den Fon ...
Brennender Mokka I
Geben Sie den heissen Mokka in zwei vorgewärmte Tassen. Den zuvor erwärmten Cognac in einen Schöpflöffel giessen, de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe