Bärlauch-Frittata

  1lg Kartoffel
  1 Schalotte
  2tb Olivenöl
   Salz
   Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  6 Eier
  3tb Mineralwasser (evtl. mehr)
  8lg Bärlauchblätter
   Wenig Olivenöl



Zubereitung:
Die Kartoffel schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die
Schalotte fein hacken. Beides in Öl unter Wenden gold-gelb braten, bis
die Kartoffeln weich sind. Würzen. Die Eier mit dem Mineralwasser
verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vier Bärlauchblätter in
feine Streifen schneiden und beifügen. Zu den Kartoffeln giessen und
bei kleiner Hitze stocken lassen. Die restlichen Bärlauchblätter mit
wenig Öl bepinseln und unter dem Grill oder in der Bratpfanne knusprig
braten. Vor dem Servieren über die Frittata streuen.

Variante: Dünn geschnittenen Schinken in Streifen schneiden und mit
den Bärlauchblättern braten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wilder Lauch, Ramp, Chicagoua - Info
Er lässt sich bei uns problemlos ersetzen durch den einheimischen Wilden Lauch (Allium scorodoprasum L.) oder den auch a ...
Wilder Reis, Basisrezept
Wilder Reis ist genau genommen kein Reis, sondern der Samen eines Wassergrases, das in den Sümpfen des Mississippi u ...
Wilderergulasch
Marinierzeit: etwa 12 Stunden Zubereitungszeit: 15 Minuten Garzeit: etwa 70 Minuten (Schnellkochtopf: 15 Minuten) ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe