Bärlauchknödel

  500g Knödelbrot; gewürfelt
  450g Milch
  1 Zwiebel
  100g Butter
  4 Eier
  100g Bärlauch; fein gehackt
  1ts Salz
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Die Milch mit etwas Butter, Salz, Pfeffer und Knoblauchzehe erhitzen,
Zwiebel mit dem Reste Butter glasig anschwitzen und mit der Milch unter
das Knödelbrot mischen. Ca. 10 Minuten stehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse-Gemüseauflauf
Die Kartoffeln auf den Biss kochen, schälen, in Scheiben schneiden und mit der Sahne leicht cremig einkochen. Das ge ...
Käse-Gemüsesülze
Brühe mit Essig erwärmen. Gelatine nach Anweisung einweichen, in der Brühe auflösen, mit Pfeffer abschmecken. Paprikasch ...
Käse-Gnocchi
Das Öl in einer Pfanne erwärmen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig werden lassen, danach die pürierten Tomaten dazugebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe