Kürbiskonfitüre mit Mandeln

  1kg Kürbis
  500g Zucker
   Wasser
  500g Gelierzucker
  100g Mandeln; fein gemahlen
 
REF:  Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kürbis in Scheiben schneiden. Haut abschneiden. Kerne auskratzen.
Fleisch in mittelfeine Würfel schneiden.

Die Kürbiswürfeln zusammen mit dem Zucker 1/4 bis 1/2 Stunde kochen,
bis die fast zerfallen sind. Mandeln zugeben, rühren, eventuell ganz
wenig Wasser beigeben. Gelierzucker einrühren, kurz (3, höchstens 4
Minuten) sprudelnd kochen. In heiss ausgespülte Gläser heiss
abfüllen, wie üblich verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sole Cardinal
Die gut gewürzten Seezungenfilets in Butter braten oder dünsten. Falls man die Filets dünstet, gibt man etwas Apfelwein ...
Soleier
Alle Zutaten (natürlich ohne Eier) aufkochen. Abkühlen lassen und die Eier einlegen Jetzt das schwerste: 2 Tage wart ...
Soleier
Wasser mit Salz, Gewürzen und Zwiebel auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, danach die Kochstelle aussc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe