Kürbiskuchen mit Ananas

  125g Weiche Butter
  100g Vollrohrzucker
  3 Freilandeier; verquirlt
  3tb Rum; oder Orangenjus
  100g Getrocknete Ananas klein geschnitten
  200g Kürbisfleisch; mit Rösti-
   raffel oder Gemüsehobel geraspelt
  50g Haselnüsse; gerieben
  300g Dinkelmehl sehr fein gemahlen
  2 geh. TL Weinsteinbackpulver
 
REF:  St. Galler Tagblatt 13.09.2002, Leben
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Kasten-/Kuchenform von 24 cm Länge Butter und Zucker
schaumig rühren. Eier und Rum oder Orangensaft nach und nach unter
ständigem Rühren zur Buttermasse geben.
Ananasstückchen, Kürbis und Haselnüsse dazugeben. Das mit Backpulver
gemischte Mehl unter die Masse ziehen. Den Teig in die gebutterte Form
füllen. Kürbiskuchen im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad rund 40
Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Orangen-Suppe
Durch die Orange wird das säuerlich-süsse Aroma der Fleischtomaten betont. Man serviert sie mit jerk-Croutons, die den G ...
Tomatensuppe mit Orangensaft
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Kno ...
Topfenaufläufe
auf 200 °C vorheizen. 2) Eier in Dotter und Klar trennen. Topfen mit Dottern, abgeriebener Zitronenschale, Sauerrahm, S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe