Kürbis-Linsen-Salat

  200g Rote Linsen
  4dl Wasser
   Salz
  400g Kürbis; gerüstet gewogen
  100g Dörraprikosen
  100g Dörrzwetschgen
  1tb Butter
  0.5 geh. TL Zucker
  4tb Rotweinessig
   Schwarzer Pfeffer
  4tb Öl
 
REF:  Anne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 39/98
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Linsen mit Wasser in eine Pfanne geben, leicht salzen und zugedeckt
auf kleinem Feuer etwa zehn bis zwölf Minuten bissfest garen.
Abschütten und abtropfen lassen.

Während die Linsen kochen, den Kürbis an der Röstiraffel reiben.
Aprikosen und Zwetschgen grob hacken. Alle diese Zutaten in der heissen
Butter fünf Minuten dünsten, bis der Kürbis weich ist. Den Zucker
untermischen. Das Gemüse mit den Linsen mischen.

Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren und über die
Linsen-Kürbis-Mischung geben. Vor dem Servieren mindestens fünfzehn
Minuten ziehen lassen. Den Salat evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffeltarte
(*) Wähenblech von 28 bis 30 cm Durchmesser, reicht für 6 bis 8 Personen Quark und Salz verrühren. Das Mehl in eine Sch ...
Kartoffeltarte mit Gemüsegarnitur
(*) für eine Springform von 26 cm Gemüse gründlich waschen. Lauch in dünne Streifen schneiden. Rüebli schälen, den Stru ...
Kartoffeltarte mit Rohschinken
(*) 1 Rezept = 2 Tartes Teig: Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Öl und Wasser beigeben, mischen, zu e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe