Kürbis-Möhren-Flan

  250g Kürbis
  250g Möhren; grob geraspelt
  300ml Gemüsebrühe oder Wasser- Sahne-Gemisch
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
   Ingwerpulver
   Zitronensaft
  300ml Ei
   Etwas Butter oder Öl zum Einfetten



Zubereitung:
Die Brühe bzw. das Wasser-Sahne-Gemisch mit den Eiern gut verrühren
und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Ingwer und Zitronensaft abschmecken. Die
Möhren- und Kürbisraspel gründlich vermischen und auf 4 kleine oder
1 grosse feuerfeste Form verteilen. Die Form vorher mit der Butter oder
dem Öl einfetten. Danach die Eimasse zu gleichen Teilen in die Formen
geben. Im Backofen bei 125Grad C ca.
30 bis 40 min. backen.

Dazu passt eine helle Sauce mit frisch geriebenem Ingwer und Sesam-
Röstkartoffeln.

: Quelle : Das Bioland-Kochbuch Falken-Verlag
: ISBN-Nr. : 3-86068-4979-X
: Erfasst : 23.01.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kalte Schale
Geriebenes Schwarzbrot unter kalte, gesüsste Buttermilch gerührt, ergibt eine erfrischende Nachspeise für den Sommer. ...
Kalte Schnauze
Für die Schokomasse werden die Eier mit dem Puderzucker, dem Kakao, dem Puderzucker und dem Rum aufgeschlagen. ...
Kalte Schnauze (o. Kalter Hund),
Kokosfett schmelzen und abkühlen lassen. Eier mit Puderzucker, Salz und Kakao schaumig rühren. Pulerkaffee mit Wasser ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe