Kürbissuppe mit Chili und Trauben

  700g Kürbis
  1 Mehlig kochende Kartoffel
  1Sk Frischer Ingwer
  2tb Olivenöl
  1l Gemüsebrühe
  2 Frühlingszwiebeln
  250g Blaü Weintrauben
  2 Rote Chilischoten
  1tb Butter
  0.5tb Zucker
   Salz
   Frisch gemahlenen Pfeffer
  1tb Ztronensaft



Zubereitung:
Kürbis und Kartoffel putzen, schälen, würfeln; Ingwer schälen,
klein hacken. Alles in erhitztem Olivenöl anbraten, mit der Brühe
aufgiessen, zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten weich kochen.

Chilischoten waschen, putzen, klein würfeln. Butter mit dem Zucker
schmelzen, Trauben mit dem Chili darin etwa fünf Minuten braten, mit
Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen. Suppe pürieren, mit Trauben und
in fein geschnitten Zwiebelringen garnieren und servieren. Dazu passt
Baguette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Borschtsch
Tafelspitz, Speck und das Bouquet garni in einen grossen Topf geben und mit Wasser bedeckt 1 1/2 Stunden köcheln lassen. ...
Borschtsch
Zunächst die Rote Bete ungeschält in einen Stahltopf oder einen alten Topf (er färbt sich dunkel) geben, mit kochendem W ...
Borschtsch
Zunächst die Rote Bete ungeschält in einen Stahltopf oder einen alten Topf (er färbt sich dunkel) geben, mit kochendem W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe