Kürbissuppe mit Kerbel

  1 Kürbis; ca. 2 kg,
  5dl Bouillon
  1pn Muskat
   Salz
   Pfeffer
  1bn Kerbel; fein geschnitten
  2dl Doppelrahm
  4tb Geröstete Brotwürfel
 
REF:  TA; 1998-10-27; Seite 17 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kürbis entkernen, die Schale entfernen, das Fleisch in Würfel
schneiden. Mit der Bouillon aufkochen, eine halbe Stunde köcheln
lassen, dann pürieren und durch ein Sieb streichen. Den Rahm mit dem
Schwingbesen unterrühren. Gewürze beifügen.

Brotwürfel in Butter rösten und kurz vor dem Servieren über die
Suppe streuen.

Besonders dekorativ wirkt die Suppe, wenn sie in der ausgehöhlten
Kürbisschale serviert wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse-Lauch-Suppe
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen und würfeln. Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champi ...
Käse-Lauch-Tatar
Lauch und Fleischkäse fein hacken. Den Käse an der Röstiraffel reiben. Alles mit dem Sauerrahm, Senf, Essig, Petersilie, ...
Käsemakkaroni mit Tomaten
1. Für die Tomatensauce Öl in einem Topf mit schwerem Boden erhitzen. Schalotte und Knoblauch dazugeben und 1 Minute kur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe