Kutteln a la Cän

  1.5kg Kutteln
  1 Kalbsfuss
  125g rohe Schweineschwarte
  125g roher Schinken
  2 Lauch
  1sm Sellerieknolle
  2 Zwiebeln
  2 gelbe Rüben
  4 Tomaten
  1 Lorbeerblatt
  1 Knoblauchzehe(n)
  10 Pfefferkörner
  2 Nelken
  1pn Thymian
   Cayennepfeffer
  1l Weißwein
  1l Salzwasser
   Mehl+Wasser (Wasserteig)
   zum verschließen des Topfes



Zubereitung:
Gekochte Kutteln in 5 cm Quadrate schneiden - Kalbsfuss brühen und der
Länge nach spalten - Schwarten und Schinken würfelig Schneiden - Gemüse
und Zwiebeln in grobe Schnitze teilen - Alles zusammen in ein gut
verschließbares, irdenes Geschirr oder in eine feuerfeste Porzellanform
schichten - Gewürze, Wein und kochendes Wasser zugießen - Aufkochen und
danach gut verschließen - Den Rand mit Wasserteig zukleben, damit der Dampf
nicht entweichen kann - In mäßig heißem Rohr etwa 5 Stunden dünsten -
Das Gericht in der Form mit einer Serviette umhüllt zu Tisch geben.
Quelle: "Die neue Schuler", Lechner-Verlag, 1992

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Hartwig Steudte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Truthahnrouladen mit Kräuter
Für die Füllung Kräuter hacken und mit Mandeln mischen. Durchgepreßte Knoblauchzehen, Eigelb und Zitronenschale unterrüh ...
Truthahnscheiben an Balsamico-Sosse
Zubereitung: Das Truthahnfilet würzen, in Olivenöl anbraten, die übrigen Zwiebelscheiben und etwas Zucker dazugeben, mit ...
Truthahnschnitzel an Honigsauce
Schnitzel mit Pfeffer und Salz beidseitig würzen. Eine Seite der Schnitzel mit einem Esslöffel Honig bestreichen. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe