Lachs mit Zitronensaft auf Japanische Art

  600g Lachs oder Lachsforelle
  100g Butter
  1 Zitrone
  2sm Gurken
   Salz



Zubereitung:
Den Fisch in 4 Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und ca. 10
Minuten liegen lassen; dann abwaschen, auf Küchenkrepp abtropfen
lassen und abtrocknen.

Den Wok heiss werden lassen und die Butter darin erhitzen. Die
Fischscheiben hineingeben und auf jeder Seite bei mittlerer Hitze ca.
3-4 Minuten anbraten. Während des Bratens mit Zitronensaft
beträufeln.

Die Zitrone und die Gurken in Scheiben schneiden. Den fertigen Fisch
herausnehmen, jede Scheibe auf einen Teller geben und mit Gurken und
Zitronenscheiben garnieren. Heiss servieren.

(Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten; Garzeit ca. 10 Minuten) DAZU:
Curryreis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Barbecü-Gemüse
Spargel schälen, dabei sofort in kaltes Wasser legen, abtrocknen und mit Korn beträufeln, einige Minuten ruhen lassen un ...
Barbecü-Grundgewürzmischung
Es ist eine mässig scharfe Mischung, die vor dem Grillieren ins Fleisch einzureiben ist. Pfefferkörner und Selleriesame ...
Barbecügrundregeln
Barbecü-Grundregeln 1. das Grillgut, sei es Steak, Geflügel oder Fisch, muss mit Speiseöl eingepinselt werden, Öl darum ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe