Lachsfilet

  500g TK Lachsfilet
  50g Pfifferlinge
  400g Zucchini
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  2tb Öl
  100g Natur-& Wildreismischung
  100ml Weißwein
  100ml Gemüsebrühe
   Pfeffer
  100g Schlagsahne
  1 Zitrone
  1tb Saucenbinder
  0.5bn Dill
   Zucker
   Zitronenpfeffer



Zubereitung:
100g Zucchiniwürfel in Öl 3 Min. braten, herausnehmen. 1/2 gewürfelte
Zwiebel und zerdrückten Knoblauch anbraten. Reis zufügen. Wein und Brühe
angießen, 25 Min. garen. Aufgetauten Lachs 10 Min. in Salzwasser garziehen
lassen. Übrige Zucchini in Scheiben in Salzwasser 5 Min. kochen.
Pfifferlinge und Zucchiniwürfel im Reis erwärmen. Salzen, pfeffern.
Restliche Zwiebeln würfeln, in Öl andünsten. Sahne, Zitronenschale und
-saft zufügen, aufkochen. Saucenbinder und gehackten Dill einrühren. Mit
Salz, Pfeffer, Zitronenpfeffer würzen. Lachs mit Risotto, Zucchini und
Sauce anrichten.
Zubereitungszeit: ca. 45 Min.
:Pro Person ca. : 1080 kcal

:Notizen (*) :
: : Quelle: Fernsehwoche erfaßt: v. Renate Schnapka
: : am 06.01.97



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgen-Marzipankuchen'
Butter , Zucker und Marzipan schaumig rühren. Nacheinander Eier und Milch zufügen. Mehl, Backpulver und Zimt mischen, ...
Zwetschgenmus
1. Die Zwetschgen waschen, gut abtropfen lassen, entsteinen und klein schneiden. Zwetschgenstücke in einem grossen Topf ...
Zwetschgenmus
Für die Familie: Vollwertkost-Fruchtmus Dieses Mus kommt ohne Zucker und Konservierungsstoffe aus, weil es so l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe