Lachsforelle mit Gemüse

 
Für 4 Personen: 250g grüner Spargel
  250g Zuckerschoten
  250g Karotten
  300g Hartweizen-Nudeln
  2 Lachsforellenfilets
  2ct Béchamel-Soße à 250 ml
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Gemüse putzen beziehungsweise schälen und waschen. Den Spargel in zwei
Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Zuckerschoten halbieren oder dritteln.
Den Spargel und die Karotten mit den Nudeln in reichlich Salzwasser in
10 Minuten knapp bißfest garen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit die
Zuckerschoten hinzufügen.
Forellenfilets von der Haut trennen, in Streifen schneiden oder würfeln.
Nudeln und Gemüse abgießen, in den Topf geben. Béchamel-Soße sofern
erforderlich nach Packungsangabe zubereiten; unterrühren. Fisch hinzufügen
und alles noch einmal vier bis fünf Minuten erhitzen. Zuletzt mit Salz und
Pfeffer würzen. Abschmecken. Heiß servieren.
Pro Portion 699 kcal; 2925 kJ

: : Spargel
:Notizen (*) :
: : aus der WAZ vom 25.04.1994



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marillenstrudel mit Marzipan
Brösel in Butter leicht bräunen lassen und den Marillen hinzufügen, Zucker nach Geschmack hinzugeben. Marzipanwürfel im ...
Marinade (Würzig)
Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Pfeffer mahlen und Lorbeerblätter zerkrümeln. Alle Zutaten in eine Schüss ...
Marinade For Beef Jerky
Slice the beef as thin as you can across the grain. Mix the marinade ingredients, put the meat in the mixture and refrig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe