Lachsforelle mit I Safran-Fenchel-Sosse

  1 Lachsforelle (2 1/2 bis 3 Pfund)
   Salz
   Saft einer Zitrone
   Pfeffer
  3tb Mehl
  1tb Butterschmalz
  1cn Tomaten (mit Flüssigkeit verwenden)2 Zwiebeln
  2tb Olivenöl
  1 Knoblauchzehe
  0.5ts Fenchelsamen
  0.5ts Korianderkörner
  1 Lorbeerblatt
  1 Becher Creme fraiche
  0.5ts Safranfäden
   Petersilie



Zubereitung:
Lachsforelle vorbereiten, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln
und 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und in
Mehl wenden. Butterschmalz erhitzen und die Lachsforelle braun
anbraten.

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Nun die
zerdrückte Knoblauchzehe, Tomaten mit der Flüssigkeit, Fenchelsamen,
Korianderkörner und das zerbröselte Lorbeerblatt hinzufügen.
ca. 10 Minuten alles auf kleiner Flamme köcheln lassen. Danach durch
ein Sieb streichen, mit Creme fraiche und Safran vermischen und über
die Lachsforelle geben. Abgedeckt bei 200 Grad 15 Minuten im Backofen
garen. Mit Petersilie bestreuen.

Dazu Butterkartoffeln, Broccoli, Salat, Weisswein.

* Quelle: Kadula's Kochkurs
** From: Wilhelm_Eggert@f5311.n240.z2.fido.sub.org
Date: Sat, 28 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Wilhelm

Datum: 29.06.1994

Stichworte: Fischgerichte, Lachsforelle, Forelle, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bauernwürste
Unsere Fleischer müssen sich nach dem allgemeinen Geschmack richten und können nur das anfertigen, was von den Kunden ge ...
Bauernwürste - Tipps zum einkochen
Anmerkung beim Einkochen von Wurst in Gläser: Fleisch niemals zu weich kochen. Glasrand und -deckel müssen fettfrei sein ...
Bauers Spätzle
Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Esslöffel Wasser, Eier und Öl dazugeben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe