Lachs-Sahne-Sauce zu Spaghetti

  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1tb Butter
  300g TK-Erbsen
   Weißer Pfeffer
  100ml Gemüsebrühe (Instant)
  200g Räucherlachs
  3tb Kerbelblätter
  1tb Meerrettich (Tube)
  400ml Schlagsahne
  400g Spaghetti



Zubereitung:
1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die
Butter in einem Topf erhitzen und die Würfel darin andünsten.

2. Die Erbsen zufügen, pfeffern und die Brühe angiessen. Etwa 15
Minuten köcheln lassen. Dann die Sahne und den Meerrettich
unterrühren und einmal aufkochen lassen.

3. Den Lachs in Streifen schneiden. Die Kerbelblätter waschen und fein
hacken. Beides in die Sahne geben und ziehen lassen. Nicht mehr kochen.

4. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen,
auf Tellern anrichten und mit der Lachs-Sahne übergiessen.

Getränke-Tipp: trockener Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hummerkrabben-Kerbel-Soße
Hummerkrabben schälen, entdarmen und halbieren. In heißem Olivenöl 2-3 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen. Fischfond ...
Hummus
Die Kichererbsen abtropfen lassen und die Flüssigkeit aufbewahren. Im Mixer oder in der Küchenmaschine mit allen anderen ...
Humus
Die Kicherbsen in ein Sieb giessen, waschen und abtropfen lassen. Mit allen übrigen Zutaten im Mixer fein pürieren, sovi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe