Basilikum-Gnocchi mit Tomatenconfit

Durchschnittliche Bewertung für Basilikum-Gnocchi mit Tomatenconfit

 
Für Die Gnocchi: 600g Kartoffeln, mehlig
  1 Handvoll Basilikumblätter gehackt (I)
  1tb Olivenöl
  2 Eier
  10tb Mehl
   Salz
   Pfeffer; frisch gemahlen
   Muskatnuss; gerieben
  5tb Parmesan; frisch gerieben
  4 Basilikumblätter (Ii) zum Garnieren
 
Für Das Confit: 4 Tomaten gehäutet und gewürfelt
  1 Schalotte; fein gehackt
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  2tb Tomatenkonzentrat
  2tb Olivenöl
   Oregano, frisch
   Thymian
   Majoran



Zubereitung:
Kartoffeln in der Schale kochen, schälen, durchs Passiergerät
treiben, Leicht auskühlen lassen.

Basilikum (I) mit Olivenöl vermengen. Zusammen mit Eiern unters
Kartoffelpüree mischen. Mehl untermengen, mit Salz, Pfeffer und
Muskatnuss abschmecken.

Gnocchi formen, in kochendem Salzwasser pochieren. Sobald die Gnocchi
obenauf schwimmen, herausnehmen, abtropfen lassen.

Schalotte, Knoblauch, Tomatenkonzentrat kurz in Olivenöl andünsten,
Kräuter und Tomatenwürfel beigeben, aufkochen und kurz ziehen lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomatenconfit auf die Teller geben, Gnocchi darauf anrichten mit
geriebenem Parmesan bestreuen und mit Basilikum (Ii) garnieren.


Quelle: Frank Buchholz
in : Waz 28.10.2000

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 1 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gnocchi in Roquefortcreme mit Thymian
Für den Gnocchiteig die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser kochen, anschliessend schälen und durch die Presse drücke ...
Gnocchi in Salbeibutter
Kartoffeln waschen, mit Schale in etwa 20 Minuten gar kochen, abgiessen, kurz abschrecken, pellen, durch eine Kartoffelp ...
Gnocchi mit Bottargabutter (Brunelli/Falsiroli)
Fü Norditaliener sind Gnocchi offenbar die gewöhnlichste Sache der Welt, und Carlo meint, die Bottargabutter passe auch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe