Lammeintopf mit Graupen

  400g Lammschulter; ohne Knochen
  2l Gemüsefond; oder -brühe
  100g Kartoffeln
  100g Knollensellerie
  100g Möhren
  1 Porreestange
  100g Blumenkohl
  1 Knoblauchgehe; abgezogen
   Salz
   Pfeffer
   Thymian
  100g Graupen; gegart



Zubereitung:
Lammfleisch unter fliessendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen,
in Würfel schneiden. Gemüsefond zum Kochen bringen,
Lammfleischwürfel darin etwa 35 Minuten garen.

Gemüse putzen, waschen, schälen. Kartofeln, Sellerie und Möhren in
Würfel schneiden, Porree in Streifen schneiden, Blumenkohl in Röschen
teilen.

Kartoffel-, Sellerie- und Mührenwürfel und Blumenkohlröschen in die
Brühe geben, weitere 15 Minuten kochen lassen.

Porreestreifen hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Thymian und gehacktem
Knoblauch würzen, die Graupen hinzufügen, noch einige Minuten leicht
kochen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Landfrauensuppe mit Käse und Lauch (Westfalen)
Hackfleisch kleinbröckeln und im Topf anbraten, Zwiebeln kleinschneiden und dazugeben. Lauch in feine Ringe schneiden u ...
Langener Ebbelwoi-Supp nach Omas Rezept
Koch Dir e Supp aus Ebbelwoi, die is gesund un schmeckt aach foi, recht preiswert isse ausserdem un es Rezept is sehr be ...
Lauchcreme-Lachs-Suppe (Cholesterin)
Wunderbar cremig wird die Suppe nicht etwa durch Sahne oder Creme fraiche, sondern durch pürierte Kartoffeln. Die Karto ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe