Lammkeule mit Bohnenkraut

  6bn Bohnenkraut
  1 Lammkeule; (ca. 3 kg)
   Salz; Pfeffer a.d. Mühle
  1bn Suppengrün
  100g Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  0.25l trockener Weißwein
  0.25l Gemüsebrühe; (Instant) bei Umluft 100 ml mehr



Zubereitung:
Von 5 Bund Bohnenkraut die groben Stengel entfernen. Die Lammkeule alle
2-3 cm mit einem spitzen Messer so tief wie möglich einstechen und
drehen. Die Löcher mit dem Bohnenkraut füllen. Dabei das Kraut mit
einem Finger kräftig in die Löcher drücken. Abgedeckt über Nacht
stehenlassen.
Die Lammkeule von allen Seiten salzen und pfeffern. Auf die Saftpfanne
des Backofens legen. In den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf die
unterste Einschubleiste schieben und 1 Stunde braten (Gas 3, Umluft 200
Grad).

In der Zwischenzeit Suppengrün putzen, waschen und grob würfeln.
Schalotten und Knoblauch pellen.

Nach 1 Stunde Garzeit Suppengrün, Schalotten und Knoblauch auf der
Saftpfanne verteilen und weitere 30 Minuten garen. Dann den Bratensaft
mit dem Wein ablöschen und weitere 20 Minuten garen.

Die Lammkeule aus der Saftpfanne nehmen und im ausgeschalteten Ofen
warm stellen. Den Bratfond mit der Brühe lösen und mit dem Gemüse in
einen Topf geben. Mit dem Schneidstab des Handrührers fein pürieren,
dann die Sauce durch ein feines Sieb passieren.

Die Sauce wieder zum Kochen bringen, das restliche Bohnenkraut von den
Stielen zupfen und in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Lammkeule in Scheiben vom Knochen schneiden, auf vorgewärmten
Tellern anrichten und mit der Sauce servieren. Dazu passt gedünstetes
Suppengemüse.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

NOTIZEN: Hühnerbrühe statt Gemüsebrühe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rinderfilet im Blätterteig
1. Kalbfleisch würfeln, dabei von Fett und Sehnen befreien; 15 Minuten einfrieren. Fleisch in einem Blitzhacker in 3 Por ...
Rinderfilet im Kartoffelmantel mit Frühlingsgemüse un ...
Kartoffeln waschen, kochen, schälen und mit einer Presse durchdrücken. Spargel letztes Drittel nach unten schälen, in s ...
Rinderfilet Im Kräuter-Lauch-Mantel
Das Filet trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sardellenfilets, abgetropfte Kapern und gepellten Knoblauch ha ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe