Lammkeule nach Hirtenart

  800g Lammkeule in etwa 2 cm dicken Scheiben
  800g Kartoffeln
  3tb Öl
  2 Zwiebeln
  4 Knoblauchzehen
  1 Zweig Thymian
  1 Zweig Rosmarin
  1 Lorbeerblatt
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen, in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Knoblauch hacken, Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

In einer Bratkasserolle das Öl erhitzen und die Fleischscheiben von
beiden Seiten anbräunen. Herausnehmen und die Kartoffelscheiben
abwechselnd mit Zwiebeln und Knoblauch einschichten. Mit Salz und
Pfeffer bestreuen, Wasser oder Bouillon angiessen und zum Kochen
bringen.

Fleischscheiben obenauf legen, Gewürze zufügen und bei kleiner Hitze
unter geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten leise köcheln lassen.

Dazu passen grosse Bohnen (Saubohnen) mit Speck.

Source: Leichte Küche Rhonetal

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 16 May 1994 18:03:00 +0100

Erfasser: Joachim

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Lamm, Fleischgerichte, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mostlamm
Die Lammkeule von Haut und Knochen befreien und mit Küchengarn zusammenbinden. Eine knappe Woche in Most einlegen und tä ...
Mostsuppe, wie man sie auf der Rauen Alb kennt
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste : : Kochen mit Most : : Folge 307 vom 1 ...
Mouclade des boucholeurs (Zuchtmuscheln mit Rahmsauce)
Die Muscheln unter fliessendem Wasser gut bürsten. Schalotten und Knoblauch zusammen mit dem Weisswein und Butter (1) i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe