Basilikumsalat mit Mozarella

  300g Mozarellakugeln (2 Päckchen)
   Salz
   Pfeffer
  5tb Olivenöl
  6sl Bacon (Frühstücksspeck)
  50g Friséesalat
  2lg Bund Basilikum
  5 Tomaten
  1 Zitrone
  1ts scharfer Senf



Zubereitung:
Abgetropfte Mozarellakugeln mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit
1 El. Olivenöl beträufeln. Speck in einer Pfanne auf kleiner Gasflamme
langsam ausbraten. Friséesalat putzen, waschen, trockenschleudern
und in Streifen schneiden. Basilikum abspülen, trocknen, Tomaten
vierteln. Käse, Salat, Basilikumblätter und Tomatenviertel mischen
und auf eine Platte geben. Zitronensaft, Senf und das restliche Öl
verrühren, abschmecken und kurz vor dem Servieren über den Salat
träufeln. Die Speckscheiben darauf anrichten.
Beigabe: Bauernbrot (4 - 6 Portionen)
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

: : Tomate
:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuternudelsalat -Glutenfrei-
Jodsalz und Pfeffer zunächst in die Schüssel geben. Danach zunächst Dill und Petersilie vom Stengel abrupfen und mit ein ...
Kräuterquark mit Roter Bete und Vogerlsalat
1. Rote Beten putzen, waschen (Aussenhaut nicht verletzen, sonst rinnt beim Kochen der Saft aus), in kaltem Wasser mit K ...
Kräuterquarkmousse mit Rohkostsalat
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Eigelb mit Milch über dem Wasserbad aufschlagen, bis eine helle feste Mass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe