Lammnüsschen mit Oliven und Fenchel

  8 Lammnüsschen
  4tb Olivenöl,gewürzt mit Fenchel
   Grüner Pfeffer
   Salz
   Frisches Fenchelgrün
  4tb Pernod
  20 Schwarze Oliven



Zubereitung:
Lammnüsschen mit dem Öl bedecken und über Nacht im Kühlschrank
marinieren lassen
in einer schweren Bratpfanne einen Esslöffel der Marinade
erhitzen bis sie raucht, die Lammnüsschen rasch von allen Seiten
anbraten und salzen
von dem Fenchelgrün etwas für die Sauce abzupfen, den
restlichen Fenchel auf das Fleisch legen
bei geschlossener Pfanne ca. 20 Minuten braten
den Fenchel und das Fleisch auf eine vorgewärmte
Servierplatte legen
den gehackten Fenchel und den Pernod zu dem Bratensaft geben,
2-3 Minuten kochen lassen, Oliven beigeben die Sauce abschmecken und
über die Lammnüsschen geben

** Gepostet von Björn Kisperth
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Björn

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Lamm, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsleber mit Zwiebeln und Salbei
Butter und Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin 20 Minuten bei niedrigster Hitze braten, gelegentli ...
Kalbsleber provenzalisch
Leberscheiben in je vier Stücke schneiden und in Mehl wenden. Butterschmalz erhitzen, Leber darin anbraten, herausnehmen ...
Kalbsleber-Fleischpflanzerl mit Kräuter-Kartoffelsalat
1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen, warm pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und fein w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe