Bauernomelette

  5tb Olivenöl
  500g festkochende Kartoffeln
  150g Tiroler Speckscheiben
  150g Zucchini
  1 Zwiebel
  5 Eier (Kl. M)
  150ml Sahne
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Vox - Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-03-29
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Kartoffeln putzen und in Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Dann
abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Speckscheiben dicht an
dicht in eine Auflaufform (ca. 30 cm) legen, so dass sie etwas über
den Rand der Form lappen.

Zucchini putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein
würfeln.
Beides mit den Kartoffeln mischen und in die Form geben, Pfeffer, Salz
und Öl dazu.

Die Eier und die Sahne verschlagen, mit scharfem Paprikapulver würzen.
In die Form giessen. Überlappenden Speck darüberschlagen. Im
vorgeheizten Ofen bei 180 °C auf der untersten Schiene ca. 15 bis 20
Minuten backen, bis das Ei gestockt ist (Umluft 160 °C).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfifferling-Risotto
1. Die Pilze putzen und klein schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und in einem Eßlöffel Butter andünsten. Die Pilze zufü ...
Pfifferling-Risotto (Risotto ai Finferli)
Die Zwiebel nur grob hacken, in Olivenöl und Butter (1) anrösten. Mit einer Schaumkelle wieder herausfischen. (Nur i ...
Pfifferlingscremesuppe
(*) => extra Rezept Pfifferlinge waschen und putzen, gut abtropfen lassen, 4 Esslöffel mit den schönsten Pilzen beiseit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe